Table of Contents Table of Contents
Previous Page  12 / 250 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 12 / 250 Next Page
Page Background

© trittec AG 04/2016 ▪ Änderungen vorbehalten!

12

INFO

Preislisten

Preise ► Insektenschutz ► Fertigelemente

► Komponenten ► Profile

► Aufpreise

Das trittec Insektenschutzsystem

▪ Formen für Insektenschutzrahmen

Standardformen

Passend zu allen gängigen Einbausituationen haben wir ein breites Portfolio an Rahmenmodellen für Türen und Fenster entwi-

ckelt. Ob ein-, zwei- oder mehrteilig, alle Insektenschutzrahmen basieren auf den folgenden Standardformen:

Rechteck

Quadrat

Alle Standardformen sind ohne Aufpreis erhältlich.

Sonderformen

Fast alle unsere Insektenschutz Produkte, sind gegen Aufpreis auch in Sonderformen zu bekommen. Wir fertigen den passen-

den Insektenschutz nach Ihrer Zeichnung speziell für Ihr Fenster oder Ihre Tür an.

■■

außerwinklige Elemente

rechtwinkliges

Dreieck

gleichschenkliges

Dreieck

5-Eck mit drei

rechten Winkeln

4-Eck mit zwei

rechten Winkeln

Trapez

■■

gebogene Elemente

Stichbogen

Rundbogen

Kreis

mind. d = 600 mm

Für die Bestellung von Sonderformen benötigen wir eine Zeichnung

oder Sie nutzen das entsprechende Bestellblatt für Sonderformen

aus dem Bereich

Verkaufshilfen

dieses Kataloges.

Gut zu wissen:

Wir verwenden ausschließlich trittec SolidProfile. Diese zeichnen sich durch einen stärkeren Wandaufbau aus und verlei-

hen dem Rahmen eine höhere Stabilität. Zum Einsatz kommen Aluminium-Strangpressprofile aus der Legierung AlMgSi

0,5 F22 (DIN1725/EN AW-6063 T6).

Die Profilecken sind mit einem Gehrungsschnitt versehen. Mit Hilfe eines Aluminiumwinkels, der in die Hohlkammer der

Profile geschoben wird, wird der Rahmen durch Verpressen zusammengefügt. Zusätzlich verkleben wir bewegliche Rah-

menelemente mit einem Spezialkleber.