Table of Contents Table of Contents
Previous Page  15 / 250 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 15 / 250 Next Page
Page Background

© trittec AG 04/2016 ▪ Änderungen vorbehalten!

15

INFO

Wichtige Hinweise zum richtigen Aufmaß

■■

flächenversetzte und flächenbündige Fenster

flächenbündiges Fenster

aus Aluminium oder Kunststoff

flächenversetztes Fenster

aus Holz oder Kunststoff

■■

Regenschutzschiene oder Wetterschenkel

Bei Fenstern mit einer Regenschutzschiene muss das R-Maß mit angegeben werden.

Bei überstehenden Regenschutzschienen ggf. längere untere Bürstendichtung beachten.

Bei überstehenden Wetterschenkeln ist der Überstand zum

Blendrahmenprofil zu ermitteln. Sollte der Überstand den

Einsatz keiner aktuellen Spannrahmen-Variante zulassen,

kontaktieren Sie uns.

■■

stark gesoftete Blendrahmen

Bei stark gesofteten Blendrahmen achten Sie bitte auf aus-

reichende Überdeckung des Insektschutzelementes.

Diese Art von Blendrahmenprofilen kann bei Kunststoff-

und Holzfenstern auftreten.

Weitere Technische Angaben

zu Eignung, R-Maß, Falzmaß usw. entnehmen Sie bitte den Angaben in der Produktinformation

Das trittec Insektenschutzsystem

▪ Aufmaßhilfen