trittec AG

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin optimal nutzen möchten, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hinweise zum Datenschutz anzeigen

trittec Magazin Logo

Diese Interessanten Artikel über Insekten finden Sie bei SPIEGEL ONLINE.

Alle Artikelausschnitte sind mit den Originalartikeln auf Spiegel online aus dem Themenbereich Insekten verlinkt. Die vollständigen Artikel lesen Sie dort.

 

  • Wie ein Käfer um sein Leben pupst
    Was tun, wenn man von einem Fressfeind verschlungen wurde? Manche Insekten haben da eine ganz eigene Methode. Appetitlich ist sie nicht. Aber effektiv.
  • Heuschrecken bedrohen Fußball-WM
    Was könnte alles schiefgehen bei einer WM-Endrunde? Heuschrecken könnten über das Gastgeberland herfallen! Kein Scherz: Diese Befürchtung treibt aktuell das russische Landwirtschaftsministerium um.
  • Mücken meiden Menschen, die nach ihnen schlagen
    Wenn Mücken die Wahl haben, bedienen sie sich lieber bei einem Wirt, der ihnen noch nicht gefährlich geworden ist. Es kann also doppelt Sinn machen, die Insekten zu vertreiben.
  • Wie der Schmetterling zum Rüsseltier wurde
    Schmetterlinge, glaubte man bisher, kamen erst mit den Blumen und Blüten in die Welt. Stimmt nicht, behaupten Forscher nun: Die bunten Flattertiere seien weit älter.
  • EU verschiebt Abstimmung zu Neonicotinoiden
    Neonicotinoide können Bienen schaden. Die EU-Kommission wollte deshalb über ein Verbot der Insektizide im Freiland abstimmen. Nun wurde die Entscheidung vertagt.
  • EU berät über Neonicotinoide
    Neonicotinoide sollen Nutzpflanzen vor Insekten schützen, können aber auch Bienen schaden. In den kommenden Tagen beraten EU-Kommission und Mitgliedstaaten daher über strengere Regeln für den Einsatz der Stoffe.
  • Das Rätsel der tauchenden Fliege
    Bis zu 15 Minuten lang kann die Salzfliege im kalifornischen Mono Lake tauchen. Dabei ist das Gewässer stark alkalisch und für viele Arten unbewohnbar. Wie überlebt die Fliege hier?
  • Zahl der Insekten in Deutschland sinkt deutlich
    Es gibt ein massives Insektensterben in einigen Teilen Deutschlands. Daran lässt eine aktuelle Studie kaum mehr Zweifel. Über das genaue Ausmaß sind sich Forscher allerdings uneinig.
  • Er lebt!
    Baumhummer galten als ausgestorben - doch nun zeigt eine Untersuchung: Einige der Insekten haben in Australien leicht verändert überlebt. Forscher planen eine große Ansiedlung auf einer Insel.
  • Das ist kein Sturm - sondern eine Schmetterlingswolke
    Ein US-Meteorologe starrt ungläubig auf seinen Bildschirm - weil er dort eine riesige Wolke sieht. Eine Wolke aus Lebewesen. Er wird Zeuge einer faszinierenden Wanderung.